Einzigartige Bodenbeläge vom etablierten Fachmann!

Parkett Bouchette

Mit seinem Umzug von Münster nach Drensteinfurt begann für Michael Bouchette ab der Jahrtausendwende ein vielversprechender unternehmerischer Aufstieg. Der Meisterbetrieb beschäftigt inzwischen einen ansehnlichen Mitarbeiterstamm und ist anerkannter Ausbildungsbetreib.

Meisterbetrieb auch für anspruchsvolle Aufgaben

Mit seinen Leistungen überzeugt Parkett Bouchette Kunden in vielen Kreisen des Münsterlandes von Warendorf über Coesfeld bis Steinfurt und Hamm sowie in Münster selber. Sie können sich dabei auf eine professionelle und zuverlässige Arbeit ebenso verlassen wie auf einen kompetenten und persönlichen Service. „Kunden aus dem gewerblichen wie aus dem privaten Bereich treten immer mit ganz individuellen Vorstellungen an uns heran. Unsere Aufgabe ist dann natürlich, gewissenhaft und kompetent darauf zu reagieren,“ beschreibt Michael Bouchette. „Für die Realisierung auch ausgefallener Wünsche, sind wir natürlich auf Mitarbeiter mit einem hervorragenden sowie stets aktuellen Ausbildungsstand angewiesen.“ Damit Parkett Bouchette auch zukünftig selbst komplexe Anforderungen zuverlässig erfüllen kann, stellt der Betrieb jährlich mindestens einen Ausbildungsplatz zur Verfügung.

 

Bodensanierung kann auch stark angegriffene Beläge wiederbeleben

Das Parkettlegerhandwerk hält dabei zahlreiche Herausforderungen bereit und gibt seinen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich ganz auf Holz als natürlichen Werkstoff zu konzentrieren. Mit viel Kompetenz und Übung gelingt es dem Team von Bouchette dabei, das Material millimetergenau zu verlegen. Aber auch die Parkettpflege steht bei den Drensteinfurtern im Mittelpunkt. Durch Ölen oder Wachsen können selbst stumpfe Böden zu neuem Leben erweckt werden. Abhängig vom Sanierungsbedarf können aber auch Schleifarbeiten erforderlich werden. In diesem Fall gehen die Parkett-Profis mit hochmodernen Spezialmaschinen so sanft wie möglich vor, um die Staubbelastung auf ein Minimum zu begrenzen. Bei hoher Beanspruchung ist außerdem eine Versiegelung des Bodens empfehlenswert.

 

Parkett - eine Anschaffung fürs Leben

„Die von uns verlegten Parkettboden sind von so hoher Qualität, dass sie bei angemessener Pflege oft sogar über mehrere Generationen hinweg genutzt werden können,“ erklärt Bouchette nicht ohne Stolz. Um hier die richtige Entscheidung zu treffen, ist es wichtig, schon bei der Planung den voraussichtlichen Beanspruchungsgrad einzubeziehen. Daraufhin kann abgewogen werden, ob bei der Wahl des Materials sowie seiner Behandlung vorrangig auf Robustheit oder Unempfindlichkeit eingegangen wird. Natürlich wollen Kunden den edlen Charakter ihres neuen, hochwertigen Parkettbodens so lange wie möglich erhalten. Daher nimmt sich Bouchette gerne auch die Zeit, abhängig von der Art des Bodens zur richtigen Reinigung und Pflege zu beraten. Selbstverständlich geht er dabei auch auf mögliche Behandlungsfehler ein.

 

Garantierte Handwerksqualität

Über seinen Komplettservice im Bereich der Parkettböden hinaus bietet der Meisterbetrieb zudem ein umfangreiches Angebot zu weiteren Bodenbelägen unter anderem aus Holz und PVC an. Auch hier ist es für Bouchette eine Selbstverständlichkeit, seine handwerkliche Professionalität durch umfangreiche Garantien sowie Gewährleistungen zu unterschreiben.

 

Zurück